Internationale Favoriten beim Mostiman

Ein neuer Athletenrekord im Donau Altarm von Wallsee wird erwartet: da bereits über 850 Voranmeldungen für alle Bewerbe eingelangt sind rechnen die Veranstalter des 4.Sparkassen Mostiman Triathlons erstmals mit 1000 Startern an den beiden Wettkampftagen (20./21.Juli). Aufgrund der großen Nachfrage in allen Bewerben müssen die Veranstalter 2013 erstmals einen Wellenstart in allen Bewerben durchführen. Als erstes werden die Herren in den Wettkampf gehen, gefolgt von den Damen und den Staffelteilnehmern.

190 Nachwuchsathleten als Einzelstarter und 100 im Teambewerb -mehr als bei so manchem Rennen für Erwachsene- bilden beim „Gaudiman“ am Samstag den Auftakt, in deren Rennen auch die österr. Meister ermittelt werden. Um 18.00 Uhr „schnuppern“ 300-350 erwachsene Athleten beim „Supaman powered by Chin Min“ über die Distanz von 200m Schwimmen/ 13 km Radfahren und 3 km Laufen.

Am Sonntag startet um 11.00 Uhr der Hauptbewerb: der „Sparkassen Mostiman powered by Müller Transporte“ ist bereits jetzt mit 430 Startern besser gebucht als alle Bewerbe zuvor. Wenn das Wetter mitspielt, wird nach den Nachnennungen mit 500 Startern gerechnet. Heuer kann der Bewerb mit 2 Topstars aufwarten: die Wahlösterreicherin Yvonne van Vlerken wird nur eine Woche nach ihrem 2.Platz bei der Challenge Roth den Titel der „Mosti-Woman“ anpeilen. Ihr Lebensgefährte Per Bittner (D) wird es ihr im Männerrennen gleichtun, war er doch noch vor wenigen Jahren Top Athlet im Weltcupzirkus und mischt nun die Langdistanzszene auf. Bestens Vorbereitet wird auch Karl Prungraber am Start stehen. Wer einen Faris Al-Sultan “im Regen stehen lässt”, braucht sich vor keinem anderen Athleten zu verstecken.

In allen Bewerben sind noch Nachnennungen bis 1 Stunde vor dem Start möglich. 

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass pro Starter mit einem Zuschauer zu rechnen ist. Wenn diese Rechnung auch diesmal aufgeht, wird das Festzelt der Feuerwehr Wallsee auf eine neue Probe gestellt. Es gibt, neben hervorragender Gastronomie auch für die Zuschauer genug Unterhaltung.

An beiden Tagen findet jeweils eine Tombola statt, bei der es ein Ginner Mountainbike bzw einen Sailfish Neoprenanzug als Hauptpreise zu gewinnen gibt

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X