TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

Hitzeschlacht bei U23 Europameisterschaft

Südlich von Budapest fanden in Velence die U23 Triathlon Europameisterschaften bei großer Hitze statt. Die beiden ÖTRV-Athleten Lukas Pertl und Martin Demuth kamen leider mit dieser nicht gut zurecht und belegten die Plätze 21 bzw. 29. Schon vorab wurde das Rennen aufgrund der zu erwartenden Hitze von einer Olympischen Distanz auf eine Sprintdistanz verkürzt. Der Ungar Bence Bicsák konnte sich mit einem Heimsieg zum U23-Europameister küren.

U23 ETU Triathlon Europameisterschaften, Velence (HUN), Herren

Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen)

1. Bence Bicsák (UNG), 55:54 min
2. Sylvain Fridelance (SUI), 56:18 min
3. Márk Dévay (HUN), 56:29 min
21. Lukas Pertl (TRI TEAM Hallein, S), 58:21 min
29. Martin Demuth (1. Sportvereinigung Hohe Wand, NÖ), 59:24 min

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X