Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Gelungene Swim Run Premiere in Klosterneuburg

Unter dem Motto „Wecke die Amphibie in dir!“ feierte der Austria Swim Run Cup am 12.05.2018 Premiere im Strandbad Klosterneuburg. Die motivierten Teilnehmer gingen über die Strecke 3 x (600m Schwimmen + 2 km Laufen) an den Start. Dabei mussten sie nicht nur mit Schuhen schwimmen, sondern auch mit Neoprenanzug, Paddles und Pull Buoy laufen. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen gab es mit Norbert Nagl und Rosa-Lisa Österreicher einen Start-Ziel-Sieg.

Neben den Einzelstartern waren auch Teams mit dabei, welche den kompletten Bewerb gemeinsam absolvierten.

Trainer Gerald Dygryn, welcher einige Athleten beim Bewerb betreute, war fasziniert von der einzigartigen Strecke durch das Klosterneuburger Strandbad, denn für „die Zuschauer reicht ein Bereich von 50 m, um Streckeneinsicht zu haben“. So konnten sich die Swim Runner über viel Publikum und eine tolle Atmosphäre freuen.

Für alle, die nun auch das Swim Run Fieber gepackt hat: es gibt diesen Sommer am 14.07.18 und 26.08.18 noch zwei weitere Chancen dabei zu sein, wenn es wieder heißt: „Wecke die Amphibie in dir!“.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
Close
X
X
X