Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Gehnböck und Lang siegen in Neufeld

Vor dem Start ging es etwas chaotisch zu. Lang waren die Schlangen vor der Registrierung und vor dem Check In. Anstelle von 08:00 Uhr schlossen Anmeldung und Check In erst um 08:45 Uhr. Dennoch, pünktlich um 09:15 Uhr startete der Bewerb über die Olympische Distanz mit mehr als 300 Teilnehmern.

Als erster Athlet entstieg erneut Markus Eugl dem Neufelder See nach 19:29 Minuten. Dicht dahinter der Vorjahressieger Andrej Orlicky und bereits mit Respektabstand das Feld der Verfolger. Nach dem Schwimmen ging es auf eine zwei mal zu fahrende 20 Kilometer Runde, die anfangs leicht Anstieg. Gegen den Wind machte es das Leben der Athleten doppelt schwer, zumal es um 09:45 Uhr schon über 25 Grad im Schatten hatte. Dennoch, zahlreiche Kampfrichter wussten das Windschattenfahren großteils zu unterbinden. Im Spitzenfeld erwischte es einzig Daniel Pernold wegen „zu langsamen Überholen bergauf“. Lang siegte nach 02:01:30 Stunden vor Georg Swoboda (Startete am Vortag auf der Donauinsel bei den Kurzdistanz Staatsmeisterschaften) in 02:01:33 Stunden und dem Vorjahressieger Andrej Orlicky in 02:03:15 Stunden.

Bei den Damen führte der Sieg über Sylvia Gehnböck. Sie distanzierte die Konkurrent auf dem Rad um mehrere Minuten und lief diesen Vorsprung auch auf der 10,4 Kilometer langen Laufstrecke nach Hause. Nach 02:23:28 Stunden siegte sich überlegen vor Sabine Greipel mit 02:26:30 Stunden und Beatrix Wurzinger in 02:27:38 Stunden.

Über die Sprintdistanz siegten Wolfgang Mangold und Lena Pernold.

Bei tropischen Temperaturen feierten an die 500 Athleten ein wahrliches Triathlonfest. Nach dem Bewerb wurden die geschundenen Körper am Neufelder See gepflegt. Eine angenehme Massage und prall gefüllte Starterpackete verleiteten zum Wohlfühlen beim einem Klassiker im Burgenland.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X