Eva Wutti ist schwanger

Vor wenigen Wochen sah bei Eva Wutti noch alles nach einer “normalen” Triathlon Saison aus. Sie präsentierte neue Ausrüstern und Partner. Doch heute, kurz vor Ostern veröffentlichte sie überraschend ihre Schwangerschaft

Eva Wutti ist schwanger

Der Nachwuchs soll im Sommer auf die Welt kommen. 

Eva Wutti war in ihrer Jugend in der Leichtathletik (Mittelstreckenlauf) aktiv und wechselte 2009 zum Triathlon. 2010 und 2012 wurde sie jeweils österreichische Triathlon-Staatsmeisterin auf der Mitteldistanz. 2011 feierte sie den Staatsmeistertitel auf der Olympischen Distanz.

Zu ihren international größten Erfolgen über die IRONMAN 70.3 Distanz zählt der zweite Platz bei den IRONMAN 70.3 Europameisterschaften in Wiesbaden im Jahr 2011 und ihr Sieg beim IRONMAN 70.3 Norway im Jahr 2015. Ihren ersten Sieg bei einem IRONMAN Bewerb feierte Wutti im August 2013 beim IRONMAN Copenhagen – mit der viertschnellsten je von einer Frau bei einem IRONMAN erzielten Zeit. Im darauffolgenden Jahr gewann sie die Premiere des IRONMAN Barcelona.

Mit dem Sieg beim IRONMAN Austria im Juni 2015 ging ein großer Traum für Eva Wutti in Erfüllung. Der Sieg in Klagenfurt war auch der Grundstein für ihre Qualifikation zu den IRONMAN Weltmeisterschaften auf Hawaii. 

Ihr bislang letzter Bewerb waren die IRONMAN Weltmeisterschaften auf Hawaii, bei welche sie Rang 16 belegte.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X