Eva Dollinger ist bereit für die Titelverteidigung

Am Sonntag, den 03. Juli steht Klagenfurt im Mittelpunkt der Triathlon Szene und bietet allen Sportfans ein buntes Feuerwerk an Power, Ehrgeiz und Leistung. Der Grund ist der Ironman Klagenfurt, der dort seit dem Jahr 1998 stattfindet und auch im Kalender immer mehr Triathleten ein fester Bestandteil ist. Dass auch die Österreicher bestens aufgestellt sind, wurde schon im vergangenen Jahr deutlich. Denn Eva Dollinger holte sich in Klagenfurt ihren ersten Ironman Sieg mit beeindruckenden 16 Minuten Vorsprung und in persönlicher Bestzeit von neun Stunden und 18 Minuten.

Ich bin stolz meinen Sieg in Klagenfurt verteidigen zu dürfen und zu können. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis einen Ironman zu gewinnen – gerne würde ich dieses Gefühl wieder erleben.“ so Eva Dollinger.

Auch Norbert Langbrandtner, langjähriger Profi im Team ERDINGER Alkoholfrei wird in Klagenfurt im Einsatz sein.  In Klagenfurt wird Langbrandtner zudem als Co-Kommentator im Fernsehen allen Triathlonfans den Ironman näher bringen.

 
Ein ausführliches Interview mit Eva Dollinger lest ihr im aktuellen IRONMAN Austria Race Booklet!

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X