Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Das war das trinews.at Trainingslager 2014

Von Einsteigern über Kurzdistanz Spezialisten bis hin zu ambitionierten Langdistanz Athleten war die Trainingsgruppe breit gestreut. In der ersten Trainingswoche konnte eine solide Basis bei strahlendem Sonnenschein gelegt werden. Darauf waren die wenigsten vorbereitet und so wurde der gegenüberliegende Supermarkt geplündert und jeder deckte sich mit Sonnencreme ein. Auch wenn in der zweiten Woche das Wetter nicht mehr so mitspielte, so konnten alle Trainingseinheiten der Experten umgesetzt werden.

Nach über 6 Jahren Erfahrung auf der Balleareninsel freut es uns immer wieder, wenn wir Athleten über schöne Runden im Norden abseits der grossen Strassen führen dürfen. Denn genau diese Touren machen es aus, und motivieren auch im Kopf. Die längste Tour führte die Langdistanzgruppe entlang der Küste nach Palma und über den Randa wieder zurück in das Hotel Janeiro.

Das Hotel Ferrer Janeiro ist unser optimaler Ausgangspunkt für unser Trainingslager. Das Essen bietet alles, was das Herz begehrt – von gesundem Müsli am „Athlete Corner“ in der Früh über Fisch und Fleisch bis zum Dessert am Abend. Täglich gibt es am Nachmittag auch noch ein Nudel Buffett im benachbarten Hotel Ferrer Concord! An der richtigen Ernährung hat es uns hier noch nie gefehlt!

Egal ob Radfahren, Laufen oder Schwimmen im 26 Grad warmen hoteleigenen 25 Meter Outdoor Pool – so ziemlich jede Trainingseinheit machte Spass und liess die Vorfreude auf das Buffett steigen. Der Morgenlauf in den Sonnenaufgang an der Promenade von Can Picafort sorgte für den ersten emotionalen Höhepunkt des Tages. Nachdem wir uns abends gestärkt hatten, ging es ab an die Bar bzw. den Billiardtisch. Pläne für die nächste Ausfahrt wurden geschmiedet und der „König am Billiardtisch“ gekürt.
Apropos Buffett: Wer das Nudelbuffett von 14:30 bis 17:30 Uhr nicht aufsuchte, konnte sich bei „Rapha“ mit den besten Tapas auf der Insel stärken.

Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr, wenn es wieder heisst „trinews.at lädt zum Trainingscamp nach Mallorca ein“. Photos haben wir hier und hier für euch online gestellt. Überzeugt euch doch selbst 2015 😉

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X