Berger greift bei IRONMAN Frankfurt an

Der IRONMAN Frankfurt ist heuer das wohl am besten besetzte Rennen nach dem IRONMAN Hawaii. Vorjahressieger Marino Vanhoenacker trifft auf IRONMAN Weltmeister Pete Jacobs und die Deutschen Sebastian Kienle und Michael Raelert. Kurzdistanzspezialisten wie Daniel Unger und der Ivan Randa geben ihr Langdistanzdebüt und einige Athleten versuchen sich im Double mit dem IRONMAN Austria. Unter ihnen der Schweizer Mike Schifferle und Georg Swoboda.

Ebenso erneut am Start der Spanier Eneke Llanos, der in St. Pölten beim IRONMAN 70.3 nicht seine Leistung abrufen konnte und nun über die Langdistanz debütiert.

Österreichs bester Langdistanzathlet im Kona Pro Ranking Dominik Berger hofft auf zahlreiche Punkte für das Kona Pro Ranking um sein Ziel, die Teilnahme an den Weltmeisterschaften auf Hawaii zu schaffen.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X