Aus toplevel wird X-Sport power

Das Wiener Unternehmen X-Sport von Georg Swoboda expandiert weiter. Begonnen als kleiner Online Shop geht Georg Swoboda in Wien mittlerweile in seinem eigenen Shop auf die Bedürfnisse der Triathleten ein. Neben Leistungsdiagnostik werden auch Fahrräder angeboten.

Mit 1. April übernimmt Georg Swoboda, der sich in seiner letzten Triathlonsaison befindet und für die Zeit danach bereits plant, die Marke “toplevel” und bietet ab sofort unter dem Namen “X-Sport power” Produkte an. Wir waren für euch bei der ersten Produktverkostung dabei und freuen uns, zweimal je ein Paket für euer Trainingslager oder eure direkte Wettkampfvorbereitung verlosen zu dürfen.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr die folgenden Fragen richtig beantworten:

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X