Triathlon Szene Österreich

Airstreeem präsentiert neues Rad auf Expo

Der Schwerpunkt der Salzburger Jungunternehmer, der den ISPO BRAND NEW AWARD einen der grössten Preise der internationalen Sportindustrie gewonnen hat, liegt auf der Entwicklung von innovativen Laufrädern, Rahmen und Komponenten aus Carbon. Highlights dieser Saison sind der Airstreeem Profi-Ergometer, das Aero-Straßenrennrad Aerotype und die auch für den Triathlon (Sitzwinkel 73-77°) optimierte Straßenmaschine AIR PRO.

Der Aerotype Renner wurde zur Gänze von den Salzburgern für Triathlon- und Straßenrennen konzipiert und ist exklusiv ab Juni bei Airstreeem erhältlich. Er besticht mit exzellenten CW-Werten, einer für Aerostraßenrennern überdurchschnittlichen hohen Tretlager- und Lenkkopfsteifigkeit, innenliegender Zugführung, verstellbarem Sitzwinkel (73-77°). Auf die Wettkampfmaschine AIR PRO setzen seit letzter Saison auch die beiden österreichischer Daniel Niederreiter und Lydia Waldmüller die auch im Winter auf Ihrem Airstreeem den Profiergometer für wattgesteuertes Training nutzen.


Die ersten Modelle können auf der EXPO beim IRONMAN 70.3 in St. Pölten begutachtet werden!
 


 

Tags:

Weiterführende Beiträge

In St. Pölten ist alles für den IRONMAN Austria 70.3 angerichtet
Die Sieger des IRONMAN 70.3 Austria in St. Pölten
Menü
X
X
X