Absage des Schwarzataler Sprinttriathlons 1
Triathlon Szene Österreich

Absage des Schwarzataler Sprinttriathlons

Auf Facebook haben die Organisatoren des Schwarzataler Sprinttriathlons die Absage des heurigen Bewerbs bekanntgeben müssen. “Aufgrund von unlösbaren organisatorischen Problemen müssen wir den Schwarzataler Sprinttriathlon schweren Herzens absagen,” so die Veranstalter.

So09MaiGanztagsSchwarzataler Sprint-TriathlonBewerb:TriathlonDistanz:Sprintdistanz

 

Weitere Informationen, vor allem für die bereits angemeldeten Athleten, werden in den nächsten Tagen folgen. 43 Athleten hatten sich bisher für den Bewerb angemeldet.

Tags:

Weiterführende Beiträge

Kufstein im Zeichen des Triathlons
Starker Saisonstart für das Pewag Racing Team beim IRONMAN Texas
Menü
X
X
X