Triathlon Szene Österreich

Wutti beim Training von Auto angefahren

Wutti beim Training von Auto angefahren 1

Erneut ein Unfall mit einem Auto. Eva Wutti ist beim Training von einem Aufo angefahren worden. Die Kärntnerin, Favoritin beim IRONMAN Austria-Kärnten hatte dabei Glück im Unglück, wie sie uns mitteilte “Zum Glück ist heute nichts Schlimmeres passiert als mich ein Autofahrer einfach übersah und angefahren hat. Ich bin mit Prellungen davon gekommen aber leider scheint es immer noch so zu sein, dass uns Radfahrern zu wenig Beachtung auf den Straßen geschenkt wird.

 

Tags: ,

Aktuelle Beiträge

Weiterführende Beiträge

Die Ergebnisse der Österreicher bei “The Championship”
Top 10 Ergebnis für Lukas Pertl im Weltcup
Menü
X
X
X