Ekoi
Triathlon Szene Weltweit

Top Stars bei der Challenge Bahrain

Unter jenen Profi Athleten, die ihre Saison bis zum 6. Dezember verlängerten sind keine Österreicher – dafür alle Stars der Lang- und Mitteldistanz Szene. Mit einem Preisgeld von 500.000 USD ist die Challenge Bahrain eines der bestdotierten Bewerbe in der Triathlon Szene.

Mit Startnummer 1 wird der amtierende IRONMAN Europa- und Weltmeister Sebastian Kienle an den Start gehen. Er ist allerdings nicht der einzig starke Deutsche, dem am 6. Dezember bei der Challenge Bahrain über die Mitteldistanz der Sieg zugetraut wird. Er erhält mit Jan Frodeno, Nils Frommhold, Timo Bracht und den zuletzt vier Siege in Serie feiernden Michael Raelert starke Konkurrenz aus dem eigenen Land.

Um nicht bereits vor dem Wettkampf die deutschen Fahnen hissen zu müssen, treten unter anderem Dirk Bockel, Pete Jacobs sowie Tyler Butterfield und Tim Don an.

Nicht minder liest sich das Starterfeld der Frauen. Angeführt wird dieses von IRONMAN Weltmeisterin Mirinda Carfrae, vor Rachel Joyce und Caroline Steffen. Aber auch Lisa Norden oder Melanie Hauschildt werden wohl ein Wörtchen um den Sieg mitreden wollen.

Die Herren am Start

1 Sebastian Kienle GER
2 Pete Jacobs AUS
3 Dirk Bockel LUX
5 Jan Frodeno GER
7 Nils Frommhold GER
8 Timo Bracht GER
9 Michael Raelert GER
10 Dylan McNeice NZL
11 Tim Van Berkel AUS
12 Jeff Symonds CAN
13 Fredrik Croneborg SWE
14 James Cunnama RSA
15 Scott DeFilippis USA
16 Tyler Butterfield BMU
18 Tim Don GBR
19 Ritchie Nicholls GBR
20 Timothy O’Donnell USA
23 Rasmus Petræus DEN
25 Tim Reed AUS
26 Petr Vabrousek SVK
27 Brad Kahlefeldt AUS
28 Eneko Llanos ESP
30 Massimo Cigana ITA
31 Courtney Atkinson AUS
32 Andreas Dreitz DEU
33 Luke Bell AUS
34 Alberto Casadei ITA
35 Kacper Adam POL
36 Mauro Bärtsch DEU
37 Grzegorz Chuchra POL
38 Claerebout David LUX
39 Olivier Godart LUX
40 Deak Zsombor ROM
41 Douglas MacLean USA
42 Kevin Thornton IRL
43 Botond Racz HUN
44 Glenn Macnamara RSA
45 Tomas Swift-Metcalfe GBR
46 DJ Snyder USA
47 Allan Stehen Olesen DEN
49 Michael Murphy AUS
50 Eric Watson AUS
51 David Pleše SVN
52 Fraser Cartmell GBR
54 Hannes Cool BEL
55 Sanne Swolfs BEL
56 Anwar Jawhar KWT

 Die Damen am Start

100 Mirinda Carfrae AUS
101 Rachel Joyce GBR
102 Caroline Steffen SUI
103 Radka Vodickova CZE
104 Mel Hauschildt AUS
105 Jodie Swallow GBR
106 Jodie Stimpson GBR
107 Meredith Kessler USA
109 Angela Naeth CAN
110 Camilla Pedersen DEN
112 Laurel Wassner USA
114 Helle Frederiksen DEN
115 Julie Dibens GBR
116 Nikki Butterfield AUS
117 Carrie Lester AUS
118 Mary Beth Ellis USA
119 Erin Densham AUS
120 Annabel Luxford AUS
121 Lisa Norden SWE
123 Lesley Paterson GBR
125 Amelia Rose Watkinson NZL
127 Paula Findlay CAN
130 Alice Hector GBR
131 Alicia Kaye USA
132 Gillian Sanders RSA
133 Adriana Fabiola Corona MEX
136 Barbara Riveros CHL
137 Rebeccah Wassner USA
138 Maria Czesnik POL
139 Deirdre Casey IRL
Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X