Positive Anzeichen aus dem Salzkammergut

In den letzten Tagen hat sich das Blatt am Attersee wohl nochmals gewendet. Dunkle Wolken schwebten über dem Bewerb – die Sonnenstunden in den letzten Tagen sind allerdings auch bis zum Attersee durchgedrungen.

Wie es weitergeht, steht Anfang nächster Woche fest. Mit einem neuen Team wird allerdings versucht, den Bewerb am Attersee durchzuführen. Ob dies dann noch unter dem Tristar Deckmantel sein wird, ist noch offen.

Erst diese Woche hat sich der Tristar Mallorca zu seinen ursprüngen zurück besinnt und wird von einem lokalen Organisationsteam unter dem Namen “Triathlon Portocolom” wie vor der Übernahme durch Tristar durchgeführt.

Beruhigen möchten wir an dieser Stelle allerdings all jene Athleten, die bereits die Startgebühren entrichtet haben. Diese sind gesichert. Auch alle Altlasten sollen demnächst beglichen werden.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X