Triathlon Szene Österreich

Obertrum ist bereit für die Staatsmeisterschaften

Obertrum ist bereit für die Staatsmeisterschaften 1

Nach der Präsentation der Wettkampfunterlagen mit Ausschreibung und Streckenführung durch den Organisationsleiter Josef Gruber wurde das Wettkampfareal und die Streckenführung besichtigt.

 

Die Starts für die Olympische Distanz erfolgen am 20. Juli um 17 Uhr für die Damen und um 17:30 Uhr für die Herren. Die Schwimmstrecke ist im Uhrzeigersinn zwei Mal zu schwimmen, dazwischen erfolgt ein kurzer Landgang. Die Wechselzone befindet sich seit 2012 auf dem Kunstrasenplatz in Obertrum am See. Die selektive Radrunde mit 12,5 Kilometern und 225 Höhenmetern, die drei Mal zu bewältigen ist, fordert von den TeilnehmerInnen beste konditionelle und fahrtechnische Fähigkeiten. Die abschließenden vier Laufrunden durch das Ortszentrum lassen einen spannenden Kampf um den Tagessieg und den Staatsmeistertitel erwarten.

 

Der Organisator Josef Gruber freut sich auf den Staatsmeisterschaftsbewerb: „ Nicht nur die Streckenführung wird ein besonderes Highlight für die StarterInnen sein. Vor allem auch die Stimmung an der Strecke mit den vielen ZuschauerInnen und den TeilnehmerInnen aus Kids Triathlon, Sprint- und Funtriathlon wird die TriathletInnen zu Höchstleistungen anspornen!“ Startberechtigt für die Österreichischen Staatsmeisterschaften sind alle ÖTRV-Jahreslizenzinhaber der Klassen U23, Elite und Masters. Die Olympische Distanz vom Trumer Triathlon ist einer von sechs Bewerben des Trumer-Triathlon-Wochenendes vom 19. bis 21. Juli2013 und zählt zum ÖTRV riathlon Vereinscup. Die Anmeldung für alle Bewerbe ist bereits geöffnet. Auch dieses Jahr erwartet alle TeilnehmerInnen ein tolles Triathloneventpackage mit einer großartigen Eröffnungsfeier am Freitag.

Tags:

AKTUELLES

Weiterführende Beiträge

Zoggs Predator Flex Reactor Gewinnspiel
Platz zwei für Carina Wasle
Menü
X
X
X