Mürzman 2017 abgesagt

Leider erreichten uns heute keine guten Nachrichten aus Mürzzuschlag. Aufgrund des am Wochenende und in den nächsten Tagen vorhergesagten Wintereinbruchs in ganz Österreich, hat der Veranstalter schweren Herzens beschlossen, den heurigen Mürzman und Hobbybewerb abzusagen!

Auf der Radstrecke (Passhöhen bis zu 1.100 m) ist mit massiven Einschränkungen durch Schneefall zu rechnen. Aufgrund der Tatsache, dass die Bergabfahrten dadurch nicht mehr gesichert werden können, hat man sich aus Gründen der allgemeinen Sicherheit dazu entschlossen, den Bewerb ersatzlos abzusagen. Eine Änderung der Radstrecke ist behördlich kurzfristig leider nicht möglich.

Die bereits überwiesenen Startgelder werden umgehend zurückbezahlt.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X