Triathlon Szene Österreich

Knabl in Tartu disqualifiziert

Knabl in Tartu disqualifiziert 1

Punkte für die ITU Punkteliste hätten am Wochenende bei Luis Knabl herausschauen sollen. Und es sah gut aus. Knabl zeigte eine starke Leistung beim Laufen und wäre schlussendlich siebter gewesen. Zumindest überlief er auf Rang 7 die Ziellinie.

“Wäre” – denn leider wurde Knabl disqualifiziert. Knabl dazu: “Ich habe das Rad nur an einem statt an zwei Bügel aufgehängt und beim Laufen die Penalty Box übersehen“.

Tags:

Aktuelle Beiträge

Weiterführende Beiträge

Pech für Perterer in Hamburg
Waldviertler Eisenmann droht das Aus
Menü
X
X
X