IRONMAN Austria Streckenbeschreibung

IRONMAN Austria: Die Laufstrecke

Die Laufstrecke ist vollkommen flach und führt aus der Wechselzone entlang dem Nordufer des Wörthersees zum Wendepunkt nach Krumpendorf. Der Laufstart beginnt mit einem Schlenker um das Unigelände. Im Anschluss startet der eigentliche Rundkurs im Europapark und führt die Athleten nach Krumpendorf. Im Bereich der Innenstadt wird laufen die Athleten durch die Herrengasse. Weiter führt die Strecke über den Schillerpark wieder retour in Richtung Europapark. Danach geht es wieder zurück durch die IRONMAN City am Ufer des Wörthersees nach Krumpendorf und wieder in die Altstadt ins Klagenfurter Zentrum. Hier beginnt der letzte Streckenabschnitt, der schnell ins Zielgelände in die IRONMAN City führt.

Die Athleten passieren den Zielbereich drei mal, bevor sie in die Finish line einbiegen.

Auf der Laufstrecke gibt es insgesamt 7 Labestationen, wobei davon 5 Labestationen in beide Laufrichtungen betrieben werden. Somit steht alle 2 bis 2,5 km eine Labestation zur Verfügung. Eine zusätzliche Verpflegungsmöglichkeit wird durch die special needs Labestation und die Red Bull Aid Station zur Verfügung gestellt.

Die Laufstrecke des IRONMAN Austria

Die Laufstrecke des IRONMAN Austria

Weiterführende Beiträge

IRONMAN Austria: Die Radstrecke
Menü
X
X
X