Challenge Forte Village
Triathlon Szene Weltweit

Challenge Roth Startplatz für

Die Challenge Serie stellt im Rahmen eines „Challenge Roth Reward“ Programms Startmöglichkeiten für die Challenge Roth zur Verfügung. Bereits hier hatten wir darüber berichtet, das sich bezüglich Startmöglichkeiten bei der Challenge Roth etwas ändern wird. Nun liegen die Möglichkeiten auf dem Tisch.

Frequent Racer Roth Reward

10 Startplätze halten die Veranstalter für all jene Athleten zur Verfügung, die am meisten Kilometer bei Challenge Wettkämpfen in Europa absolviert haben.

Best Story Roth Reward

Der Startplatz geht bei allen Bewerben an jenen Athleten, welcher die interessanteste Geschichte zu erzählen hat. Diese kann per Video oder als Bildgeschichte erzählt werden. Egal ob eine überstandene Verletzung oder Krankheit, eine physische Beeinträchtigung oder eine Geschichte wie Triathlon dein Leben verändert hat. Den Phantasien sind keine Grenzen gesetzt.

Friends and Followers Roth Reward

Der „Friends and Followers Roth Reward“ geht bei den 12 europäischen Bewerben an jene Athleten, welche die größte Social Media Aktivität zeigen.

Club Roth Reward

Der „Club Roth Reward“ geht an jene Clubs, welche die meisten Teilnehmer bei den europäischen Bewerben am Start haben.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X