Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Carina Wasle siegte in Dänemark

Beim XTERRA Weltcup in Tisvilde/Dänemark, holte sich die Kundlerin Carina Wasle überlegen den Sieg.

Nach 1,5 km Schwimmen als Dritte aus dem Wasser, setzte sie sich auf der selektiven Bikestrecke schon nach wenigen Kilometern an die Spitze. Wechselte mit großem Vorsprung auf die Laufstrecke und baute diesen mit einer Top-Laufzeit weiter aus.

Nach 2:37:38 Stunden lief sie mit 7 Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte durchs Ziel und feierte damit bereits ihren dritten Weltcupsieg in dieser Saison. Auf Rang Drei kam mit Sandra Koblmüller bereits die nächste Österreicherin ins Ziel.

Ergebnis

Rang

Name

Land

Verein

Zeit

1

Carina Wasle

AUT

Erdinger Alkoholfrei

2:37:38

2

Diane Lee

GBR

Mule Bar Girl – Sigma Sport

2:43:49

3

Sandra Koblmüller

AUT

 

2:44:57

4

Tanja Hultengren Larsson

DEN

KTK 86

2:46:00

5

Cenni Genziana

ITA

 

2:52:04

 

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X