Triathlon Szene Österreich

Aus für den Powerman Austria

„Nach dem Powerman ist vor dem Powerman, aber für 2019 werden nun die Vorbereitungen eingestellt,“ so Rosina Bürscher vom Organisationsteam des Powerman Austria.

So25AugalldayVeranstaltung abgesagtPOWERMAN Austria - Langdistanz Veranstalter: SIG HARREITHER Bewerb:DuathlonDistanz:LangdistanzSerie:ÖM / ÖSTM 2018Alterklassen:AK - 24 - ...,AK - U23

2019 wird der Powerman Duathlon nicht stattfinden! „Nach 21 erfolgreichen Veranstaltungen ist es leider nicht möglich, den einzigen österreichischen Bewerb der Weltserie weiter durchzuführen“ gibt Bürscher, bekannt.

Damit entfällt in Zukunft die größte Sportveranstaltung im oberösterreichischen Ennstal. Für den Powerman und damit für die Region arbeiteten 500 Menschen mit großer Begeisterung ehrenamtlich und übernahmen Verantwortung und Risiko. „Mehr als zwei Jahrzehnte haben wir den Powerman voller Herzblut und Leidenschaft organisiert und abgehalten. 2019 müssen wir uns aber der wirtschaftlichen Realität stellen.“

Um die Veranstaltung auf dem gewohnt hohen Niveau durchführen zu können, hatten sich die Veranstalter das Ziel gesetzt, bis Mitte Oktober 2018 eine Grundfinanzierung des Duathlons aufzustellen. Dieses Ziel wurde nicht erreicht und zwingt nun die Veranstalter dazu, den Bewerb abzusagen. Nach dieser Absage wird sich der Verein neu aufstellen und sich auf die ursprünglichen Vereinsaufgaben konzentrieren.

Schlagworte

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen.Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close
X
X
X