Ekoi
Triathlon Szene Österreich

WTC erweitert Age Group Ranking

Aufbauend auf einen europäischen Pilotversuch im Vorjahr, freut sich IRONMAN, heute das globale „Age Group Ranking“, eine Weltrangliste für Altersklassen-Athleten, vorstellen zu dürfen, die alle weltweiten IRONMAN und IRONMAN 70.3 Rennen der Saison 2013 beinhaltet. Athleten werden mit ihren Resultaten automatisch in das Ranking aufgenommen. „Das positive Feedback der Athleten auf unseren Pilotversuch in Europa 2012 hat uns darin bestärkt, das Ranking jetzt auch global für alle IRONMAN- und IRONMAN 70.3-Rennen umzusetzen“, sagt Andrew Messick, Chief Executive Officer der World Triathlon Corporation.

Athleten lieben den Wettkampf und wir freuen uns, ihnen die neue Weltrangliste anbieten zu können und sie gleichzeitig für ihre außergewöhnlichen Leistungen zu belohnen.“ Das Age Group Ranking bietet Athleten die Möglichkeit, mit ihren Rennergebnissen Punkte zu sammeln und sich so mit anderen Altersklassen-Athleten auf der ganzen Welt zu vergleichen. Sieger einer Age Group in IRONMAN-Rennen erhalten so beispielsweise 5000 Punkte, Sieger einer Age Group in einem IRONMAN 70.3-Rennen 3500 Punkte.

Die Punkte für die weiteren Platzierungen werden mittels einer dynamischen Skala – basierend auf der Zeit des Age Group-Siegers – errechnet. Mindestens werden jedoch 1000 bzw. 700 Punkte vergeben. Der Punktestand ist wöchentlich aktuell auf www.ironman.com/ranking abzurufen. Wichtig ist, dass nur die besten drei Rennen jedes Athleten in die Wertung einfließen.

Als Dank für den erfolgreichen Test des Age Group Ranking in Europa gilt für Teilnehmer an europäischen Rennen weiter die Einladung zu einem kostenlosen Startplatz bei einem 5150 Triathlon Series-Rennen, wenn der Athlet bereits für einen europäischen IRONMAN und einen europäischen IRONMAN 70.3 in der Saison 2013 registriert ist. Athleten schicken in diesem Fall ihre beiden Registrierungscodes und das gewünschte 5150 Triathlon Series-Rennen (Bela Bela, Klagenfurt, Marseille, Zürich) an agr.invitation@ironman.com

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X