Über den Steeltownman zur Sprintriathlon Europameisterschaft nach Kazan 1
Triathlon Szene Österreich

Über den Steeltownman zur Sprintriathlon Europameisterschaft nach Kazan

Bereits zum neunten Mal geht heuer am 22. Juni der Steeltownman in Linz über die Sprintdistanz über die Bühne. Der Pichlingersee wird sich in ein Eldorado für Ausdauersportler verwandeln.

Sa06JunGanztagsSteeltownman Linz - SprintdistanzBewerb:TriathlonDistanz:Sprintdistanz

Sportlich spannend wird es für den Veranstalter-Verein PSVTri-Linz, der in den ersten acht Austragungen jeweils auch den Sieger im Herrenbewerb stellen konnte. Kann Paul Ruttmann, beim IRONMAN 70.3 St. Pölten auf Rang vier gelandet, seinen Titel erneut verteidigen? Der Linzer bereitet sich derzeit intensiv auf den IRONMAN Austria-Kärnten, sein sportliches Highlight im Jahr 2020 vor. Kann er die stählerne Trophäe für den Sieg beim Steeltownman verteidigen?

Ein besonderer Ansporn für alle Athleten ist außerdem die Qualifikationsmöglichkeit für die Sprinttriathlon Europameisterschaft in Kazan (Russland), für die beim Steeltownman Plätze vergeben werden.

Auch 2019 wird der Steeltownman in zwei Bewerben ausgetragen. Um 14:00 Uhr starten alle Athleten der Jahrgänge 1979 und älter. Um 16:00 Uhr starten die Altersklassen 1980 und jünger.

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Ring frei für den 2. schöcklHERO Triathlon
Die besten Bilder des Tulln Triathlon 2019
Menü
X
X
X